Der Weg zur Einbürgerung

Einbürgerung – Der Weg zur Einbürgerung www.einbuergung.hamburg.de

Persönliche Beratung

Jede Einbürgerungsbiografie ist unterschiedlich. Besuchen Sie die Einbürgerungsabteilung im Einwohner-Zentralamt und lassen Sie sich persönlich beraten!

Sie erhalten dort Informationen zu Ihrer individuellen Einbürgerungsperspektive und auf Wunsch ein Antrags-Formular.

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Einbürgerungsantrag zu stellen, werden in der Regel Gebühren in Höhe von 255 Euro pro Erwachsenem und 51 Euro pro Kind erhoben.

Die Einbürgerung

Am Ende eines erfolgreichen Einbürgerungsprozesses steht die Einbürgerung selbst: Sie erhalten in der Einbürgerungsabteilung des Einwohner-Zentralamtes Ihre Einbürgerungsurkunde: In genau diesem Moment erwerben Sie die deutsche Staatsangehörigkeit. Herzlichen Glückwunsch!

Einbürgerungsfeier

Da dieser besondere Augenblick in Ihrem Leben erfahrungsgemäß viel zu kurz ausfällt, lädt die Freie und Hansestadt Hamburg Sie zusätzlich zu einer nachträglichen Einbürgerungsfeier ein: Gemeinsam mit anderen eingebürgerten Personen und mit Verwandten und Freunden können Sie auf diese Weise Ihre Einbürgerung noch einmal in einem festlichen Rahmen feiern.

Downloads